Medien

Medien

Stiftung Warentest: So geht unabhängiger Journalismus

1966 erschien erstmals die Zeitschrift „test“ der Stiftung Warentest. Was die Adenauer-Regierung als Beruhigungspille für Konsumkritiker geplant hatte, mauserte sich zu einer mächtigen Institution des Verbraucherschutzes. Die Zeitschrift stellt ein Paradebeispiel für unabhängigen Journalismus dar. Bis heute.

READ MORE →

Wirtschaft

Wirtschaft

Das demokratische Unternehmen

Das ist Unternehmensdemokratie: Die Alt-Eigentümer überführen das Unternehmen in eine Stiftung, wodurch das Kapital „neutralisiert“ wird. Denn es gehört nun nur noch sich selbst. Zur Unternehmensdemokratie gehört aber auch, dass die Mitarbeitenden am Gewinn beteiligt sind. Alles reine Utopie? Keineswegs. Zwei dieser „sozialen Stiftungsunternehmen“ existieren bereits in Deutschland.

READ MORE →

Kulturgeschichte

Kulturgeschichte

Hildegard Knef – Von der Sünderin zur Diva

Hildegard Knef ist das erste Multitalent der jungen Bundesrepublik: Schauspielerin, Sängerin, Schriftstellerin. Und sie sorgt für den ersten Film-Skandal: Als „Die Sünderin“ (1950) zeigt sie sich sekundenlang oben ohne. Auch danach bleibt das Verhältnis der Knef zur Öffentlichkeit angespannt. Provokant, exzentrisch, dünnhäutig: „Die Knef“ ist die erste Diva der Bundesrepublik. Teil 1 unseres Porträts.

READ MORE →

Wirtschaftsjournalismus

Wirtschaftsjournalismus

Wie verfasst man ein Unternehmensporträt?

Das Unternehmensporträt gehört zu den beliebtesten Formaten des Wirtschaftsjournalismus, aber auch der Public Relations. Hier erfahren Sie an Hand von Beispielen, welche Komponenten zu einem Unternehmensporträt gehören. Und Sie erhalten konkrete Tipps, wie Sie ein solches Porträt verfassen können. Ein „kaltes“ oder auch ein vor Ort recherchiertes Unternehmensporträt.

READ MORE →