Journalismus

Foodwatch: NGOs übernehmen immer mehr die Arbeit von Journalisten

Im Zeitalter der sozialen Medien können NGOs wie Foodwatch zwar die interessierte Öffentlichkeit viel leichter als früher erreichen, dennoch sind sie weiter auf die Journalisten angewiesen. Die haben allerdings immer weniger Zeit für Recherchen, so dass im Ergebnis oft nichts sagender oder gar irreführender Verlautbarungsjournalismus heraus kommt. Nicht minder gravierend: …

READ MORE →
Blog

Das Erste trickst beim Live-Boxen

Linke Tour von der ARD! Normalerweise geraten die Kommerzsender in das Kreuzfeuer der Medienkritik: Wenn bei Sportevents vor allem nach Werbepausen suggeriert wird, als werde live gesendet, es aber in Wirklichkeit zeitversetzt weiter geht. Das Erste setzt bei seinem Box-Abend an diesem Samstag aber noch einen drauf: Es tut so, …

READ MORE →