Medien

Stiftung Warentest: So geht unabhängiger Journalismus

1966 erschien erstmals die Zeitschrift „test“ der Stiftung Warentest. Was die Adenauer-Regierung ursprünglich als Beruhigungspille für Konsumkritiker geplant hatte, mauserte sich zu einer mächtigen Institution des Verbraucherschutzes. Zu einer Gegenmacht der Konsumenten, die den Unternehmen genau auf die Finger schaut. Die Zeitschrift stellt ein Paradebeispiel für unabhängigen Journalismus dar.

READ MORE →