Journalismus

Foodwatch: NGOs übernehmen immer mehr die Arbeit von Journalisten

Im Zeitalter der sozialen Medien können NGOs wie Foodwatch zwar die interessierte Öffentlichkeit viel leichter als früher erreichen, dennoch sind sie weiter auf die Journalisten angewiesen. Die haben allerdings immer weniger Zeit für Recherchen, so dass im Ergebnis oft nichts sagender oder gar irreführender Verlautbarungsjournalismus heraus kommt. Nicht minder gravierend: …

READ MORE →
Salon

23. Salon: Foodwatch – ein Essensretter zu Gast

8.11.2014 – Das ambivalente Verhältnis der deutschen Verbraucher zu ihren Lebensmitteln lässt sich ganz einfach an den Eiern packen: Seitdem genügend Bilder von eingepferchten Hühnern in Legebatterien gezeigt wurden, kaufen die Deutschen fast nur noch Eier aus Bodenhaltung und mit der Kennzeichnung bio. Das ist die gute Nachricht. Die schlechte: …

READ MORE →