BlogZweite Aufklärung

Selbst denken – Harald Welzer sagt wie (und was)

14.04.2013 – Deutschland im Jahre 2033: Die meisten Leute arbeiten nur noch halbtags, genießen ihre freie Zeit, die sie für die Menschen, die ihnen wichtig sind, und gesellschaftliches Engagement nutzen. Sie verdienen zwar weniger, aber sie brauchen auch nicht mehr so viel Geld, weil sie sich nicht mit unnützem Besitz …

READ MORE →
SalonZweite Aufklärung

14. Berliner Salon mit Ute Scheub: „Das gute Leben – eine Gebrauchsanleitung“

23.2.2013 – „Das gute Leben“ hat sich in der links-alternativen Szene als Begriff etabliert für ein Lebensmodell in sozialer und ökologischer Verantwortung, jenseits von Glücksversprechen der Konsumgesellschaft. Dr. Ute Scheub, Mitbegründerin der taz und mehrfach preisgekrönte Publizistin, hat das Thema beim 14. Salon-Abend der Zweiten Aufklärung am 22.2.2013 von der …

READ MORE →