Content Marketing

Verbände und ihre Content-Marketing-Aktivitäten

Printfriendly-pdf-button-nobg in Verbände und ihre Content-Marketing-Aktivitäten
VerbandInhaltTyp
ADACInfosparte auf der ADAC-Webpräsenz, Eher altbackene Seite mit Service- und Ratgeberjournalismus und kaum politischen Positionen
https://www.adac.de/infotestrat/
Website
ADACADAC-Portal "Reise und Freizeit", ebenfalls sehr servicelastig
https://www.adac.de/reise_freizeit/
Website
ADACAusgelagertes Contentportal "Move" zu "allen Themen die Autofahrer bewegen". Deutlich moderner und dialogorientierter als die anderen Portale.
https://www.aktionmove.de/home/index.html#
Blog/Magazin
ADACJugendportal "Young Generation", hauptsächlich für die Führerscheinvorbereitung, aber auch mit Infos und Entertainmentinhalten
https://www.jungesportal.de
Blog/Magazin
ADACADAC-Reiseblog als Verlängerung der Reiseseite, die wie ein privater Blog wirkt.
https://adacreisemagazin.wordpress.com/
Blog/Magazin
ADACLiteraturblog des ADAC
https://dasautobuch.wordpress.com/2015/11/02/adac-autobuchpreis-jetzt-teilnehmen/
Blog/Magazin
ADACADAC "Testblog"
https://adactestblog.wordpress.com/
Blog/Magazin
ADACADAC Forum Mobilität
https://forummobilitaet.wordpress.com/
Blog/Magazin
ADACADAC Sicherheitswesten-Blog
https://sicherheitswesten.wordpress.com/
Blog/Magazin
ADACBlog zum Thema E-Mobility
https://adacemobility.wordpress.com/
Blog/Magazin
Automobilclub von DeutschlandNachrichtensektion auf der AVD-Homepage mit klassischer Newssektion. Ansonsten ist der kleinere Automobilklub wenig bis gar nicht aktiv.
https://www.avd.de/der-avd/news/alle-nachrichten/alle-news/
Website
Arbeitgeberverband Gesamtmetall/INSMINSM-Blog zu TTIP.
http://www.insm.de/insm/Themen/Soziale-Marktwirtschaft/12-Mythen-zu-TTIP-im-Faktencheck.html
Blog/Magazin
Arbeitgeberverband Gesamtmetall/INSMINSM-Kampagne zu Zeitarbeit und Werkverträgen; Untertitel: "Gute Arbeit für Deutschland"
http://www.insm.de/insm/kampagne/werkvertraege-und-zeitarbeit.html
Kampagne
Arbeitgeberverband Gesamtmetall/INSMFacebook-Präsenz der INSM mit knapp 150.000 Likes. Die kryptische Namensgebung und durchdachte Kampagnen (die so gar nicht "neoliberal" wirken) schaffen Anschlussfähigkeit auch für Menschen, die die Ziele der Initiative wohl nicht 1:1 vertreten würden.
https://www.facebook.com/Marktwirtschaft?fref=ts
Social Media
Institut der Deutschen Wirtschaft Köln Infoportal zum Thema Anerkennung ausländischer Fachkräfte; Hier finden zuständige Stellen und Unternehmen umfassende Informationen, um ausländische Aus- und Fortbildungsabschlüsse besser bewerten und einschätzen zu können. (Quelle: Website)
www.bq-portal.de
Website
AttacDer Blog "Wolf im Freihandelspelz" fungiert als TTIP-kritisches Organ von Attac.
http://wolf-im-freihandelspelz.tumblr.com/
Blog/Magazin
Bundesverband der Deutschen IndustrieBereich "Themen" auf der BDI-Seite. Relativ traditionelle Infosektion mit Positionen, Zahlen, etc., der Newsfeed wird auch bei anderen Verbänden eingebettet.
http://www.bdi.eu/Themen.htm
Website
Bundesverband der Deutschen IndustrieTumblr-Blog "Industrie pro TTIP". Mischung aus Informationen , Q&A´s, und sogar Dialogmöglichkeiten mit Gewinnspielen und downloadbaren Bildern, sogenannten Argumentationskarten für "Bekenner". Versteckte Urheberschaft.
http://industrieprottip.tumblr.com
Blog/Magazin
Bundesverband der Deutschen IndustrieFB-Präsenz des BDI. In hoher Frequenz bespielter Auftritt, Posts bestehen aber hauptsächlich aus Artikeln der Verbandswebsite.
https://www.facebook.com/BDI-Bundesverband-der-Deutschen-Industrie-186206440652/?fref=ts
Social Media
Bundesverband Energie und WasserwirtschaftDebatten, Impulse und Fakten zu Energiethemen. Optisch ansprechendes Magazin mit moderner Optik (Kacheloptik, dynamisch, etc). Erscheint auch als Printtitel
http://streitfragen.de/
Blog/Magazin
Bundesverband mittelständische WirtschaftMagazin "Der Mittelstand". Printtitel mit Onlineverlängerung, im Grunde ein klassisches Verbandsorgan.
http://mittelstand-mobil-5-2015.bvmw.de
Blog/Magazin
Bundesvereinigung der deutschen ArbeitgeberverbändeBreites Portfolio an Initiativen mit eigenen Webpräsenzen, oft auch in Kooperation mit dem Bund oder der Bundesagentur für Arbeit. Fokus liegt vor allem auf dem Thema Fachkräfte, Anerkennung von Ausländern, Arbeitsbedingungen, Mittelstandsförderung etc.;
http://www.arbeitgeber.de/www/arbeitgeber.nsf/id/de_informationen-und-foerderleistungen-fuer-unternehmen
Website
Deutscher GewerkschaftsbundDie "Rechtsfrage" auf der DGB-Website widmet sich dem Thema Werkverträge.
http://www.dgb.de/service/die-rechtsfrage/werkvertraege
Website
Deutscher GewerkschaftsbundFacebook-Präsenz des DGB mit knapp 5000 Likes
https://www.facebook.com/DGB.Bundesvorstand?fref=ts
Social Media
Deutscher GewerkschaftsbundDebattenmagazin "Gegenblende", das sich wöchentlich mit verschiedenen Schwerpunkten beschäftigt.
http://www.gegenblende.de/++co++47b9ec50-de76-11de-7c88-00093d10fae2
Blog/Magazin
Deutscher NaturschutzringTTIP unfairhandelbar. Kritische Plattform zum Freihandelsabkommen, Unterstützer sind neben Attac alle einschlägigen Umwelt- und Gesellschaftsverbände, aber auch Unternehmen. Die Urheberschaft ist nicht einwandfrei nachzuvollziehen.
http://www.ttip-unfairhandelbar.de/
Kampagne
Geamtverband der deutschen VersicherungswirtschaftDas "Positionen-Magazin" des GDV ist ein in festem Turnus erscheinender Printtitel, der mittlerweile auch Online ansprechend umgesetzt wurde. Die Optik ist bild- und storytellinglastig und wirkt in der Mache wie ein Klon der Allianz-Zeitschrift 1890.
http://positionen.gdv.de/
Blog/Magazin
Geamtverband der deutschen VersicherungswirtschaftProfessioneller Newsroom des Dachverbands der deutschen Versicherer
http://www.gdv.de/newsroom/
Blog / Magazin
Verband der AutomobilindustrieAufwendige Informationsdossiers auf der VDA-Webpage eingebettet, gegliedert nach den Themen "Automobilindustrie und Märkte Wirtschaftspolitik und Infrastruktur Umwelt und Klima Innovation und Technik Sicherheit und Standards".
https://www.vda.de/de/themen
Website
Verband der AutomobilindustrieDossier zu TTIP. Beispielhaft für qualitative Verbandskommunikation via Content Marketing; Langer Artikel mit crossmedialen Inhalten, aufbereiteten Grafiken und Videos vom Dachverband BDI; Folgt den Regeln "guten" Journalismus, Positionen werden ansprechend mit Fakten untermauert
https://www.vda.de/de/themen/wirtschaftspolitik-und-infrastruktur/TTIP/ja-zu-ttip.html
Website
Verband deutscher Maschinen- und Anlagenbauer"E-Market". Produktführer und Navigator für deutsche Ingenieure. Der VDMA setzt auf die Kommunikation des konkreten Nutzwertes der Produkte seiner Mitglieder.
http://www.vdma-e-market.de/
Website
Bundesvereinigung der deutschen ErnährungsindustrieBlog "Filetspitzen". Meinungsbetonte und quasi-satirische Auseinandersetzung mit der Kritik an der Ernährungswirtschaft. Der Verband betreibt eine Food- und Lifestyleplattform, auf der vor allem "Ernährungsmythen" widerlegt werden. Dabei verzichtet er wie auch manche seiner Mitglieder auf eine klare Deklaration und nennt Ross und Reiter erst im Impressum.
http://www.filetspitzen.de/
Blog/Magazin
Bund der VersichertenModernes und übersichtlich rubriziertes Online-Magazin in moderner Aufmachung. Das Magazin vermengt vor allem Verbraucherjournalismus mit politischen Forderungen.
https://www.bdv-blog.de/
Blog/Magazin
Bund der SteuerzahlerDas Online-Schwarzbuch des BDST über mutmaßliche Steuerverschwendung aus Sicht des Verbandes. Entlang einzelner kurioser Beispiele soll darin vermeintlich strukturelle Steuerverschwendung angeprangert werden.
http://www.schwarzbuch.de/
Website
Bund der SteuerzahlerAktion "Frühjahrsputz" in deren Rahmen ausgewählte Förderprogramme des Bundes an den Pranger gestellt werden sollen.
http://www.steuerzahler.de/Aktion-Fruehjahrsputz-2014/5219b1993/index.html
Kampagne
Verband der Privaten KrankenversicherungKampagne "für unsere Gesundheit". Klassische Bewegtbildwerbung, die aber Storytellingelemente trägt. Landingpage beinhaltet Geschichten von Menschen aus Gesundheitsberufen (und ihrer Motivation), sowie Zahlen, Daten und Fakten zum deutschen Gesundheitssystem. Tenor: Unser deutsches Gesundheitssystem ist gut, wie es ist. Die politische Aussage ist keine konkrete Forderung, sondern ein Appell daran, den Status quo zu erhalten.
http://gesundheit.pkv.de
Kampagne
Bundesverband WindenergiePolitische Inhalte und Kernforderungen werden redaktionell professionell aufbereitet und in ein Magazin "rund um die Energiewende" eingebracht; fungiert auch als Publikumstitel. Erscheint primär als Printmagazin und erinnert insgesamt ein bisschen an "Cicero".
http://www.neueenergie.net/
Blog/Magazin
Bundesverband forschender PharmaunternehmenInformationen, Kernforderungen, Schulungsmaterial und Dossiers wie die Studie "Perspektive 2019" werden seriös auf der Seite kommuniziert. Die verlinkte Studie erinnert im Ansatz an "Scrollytelling".
http://www.vfa.de/digitorials/perspektive-2019/neue-medikamente-in-sicht.html
Website
Marburger BundOnlinezeitung des Marburger Bundes als Verlängerung des Verbandsorgans, angelehnt an die Website.
https://www.marburger-bund.de/mbz
Blog/Magazin
BundesärztekammerWebsite mit eingebetteten Positionen des Verbandes.
http://www.bundesaerztekammer.de/politik/
Website
Bundesverband deutscher BankenDer Newsroom des Bankenverbandes ist ein aufwendiger Content-Hub mit Videocenter, Social-Feeds, Meldungen etc.; Professionelle Aufmachung.
https://bankenverband.de/newsroom/
Blog/Magazin
Keine Tags zu diesem Beitrag.
Previous post

Reiseveranstalter und ihr Content Marketing

Next post

Der Autohersteller Daimler - eine Fallstudie

admin

admin

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.