Zivilgesellschaft

Ethisch-ökologische Geldanlagen…

…gibt es im geregelten Markt unter anderem als Sparangebote und Investmentfonds. Angebote aus dem grauen Kapitalmarkt, z.B. direkte Unternehmensbeteiligungen, bergen oft mehr Risiken als auf den ersten Blick ersichtlich.
Einen Kriterienkatalog für ethisch-ökologische Investments, der allgemein anerkannt ist oder gar offiziellen Charakter hat, gibt es noch nicht. Dafür aber sehr viele …

READ MORE →
Zivilgesellschaft

Das demokratische Unternehmen

6.2.2013 – Wenn denn unsere Gesellschaft demokratisch verfasst ist, warum ist es dann auch nicht unsere Wirtschaft? In konventionellen Unternehmen herrscht die Diktatur der Eigentümer. Es gibt aber auch Ausnahmen: Stiftungsgetragene Unternehmen, bei denen das Kapital „neutralisiert“ ist und keine Eigentümerinteressen mehr zum Tragen kommen. Bei diesen Modellunternehmen steht nicht …

READ MORE →